Gehe zu Pudel Produkte 1 (VÖ: 14.02.05)
Gehe zu Pudel Produkte 2 (VÖ: 20.06.05)
Gehe zu Pudel Produkte 3 (VÖ: 22.09.05)
Gehe zu Pudel Produkte 4 (VÖ: 01.07.06)
Gehe zu Operation Pudel 2006 Best of Pudel Produkte (VÖ: 12.11.06)
Gehe zu Pudel Produkte 5+6 (VÖ: Aug. 2007)
Gehe zu Pudel Produkte 8 (VÖ: Feb. 2009)

Pudel Produkte 8

Format: 12'' EP, VÖ: Februar 2009

PER.VERSIONS of OTTO, SCOOTER, DER PLAN, DIE TOTEN HOSEN

Ab gleich in Ihren

Release-Sause am Dienstag, 03.02.09 im Golden Pudel Club

A-Seite
A1 Thomas Baldischwyler - Hier Kommt Alex
A2 RvdS - Dupscheck

B-Seite
B1 Felix Kubin & Otto von Schirach - Renate
B2 Raf & Superdefekt feat. Schorsch Kamerun - Sexzwerg (Ich schwirre)

Vertrieb via Kompakt / WordAndSound / Morr

Alle Missverständnisse zum Nachfragen gibts bei Gereon "Klug" Klug.
mailto:info@nobistor.net

An alle Schweine, Hafennutten und Heinz Strunk.

Geht es denn eigentlich noch perverser? Wir in Hamburg, der aus Ziegenpeter, Pferderotz und nassem Beust zusammengepappten Nabelficker-Stadt im Elbe-Delta, glauben daran und machen das Unmögliche möglich:

PUDEL PRODUKTE 8CHT

PER.VERSIONS OF OTTO, TOTE HOSEN, DER PLAN & SCOOTER

Ja, genau. NUR COVER diesmal. Weltstars aus den Genres Humör, Punkermusik, NDW und Deppentechno wird von Gossenstars auf den Kopf gepinkelt. Eine bewährte Künstler-Marotte, an die wir im Golden Pudel Club noch glauben.

1. „Hier kommt Alex“
Das war schon im Original der Düsseldorfer Hodenpopel DIE TOTEN HOSEN ein rührseliger Muff aus einem siechen Musical vom Stamme Kackewichtig. Und nun der hilflose Versuch eines gewissen Thomas Baldischwyler (Hobbys: Rumoren und Witze mit seinem eigenem Namen machen) aus der Nummer den letzten Saft Bedeutung rauszupressen. Klingt aber wie ein nasser Finger auf Luftballon. Abartig hoch vier.

2. “Dupscheck”
Der einzige Hit des Anus Mundi des deutschen Humors: OTTO WAALKES. Spielt er heute noch, was RvdS (= Richard von der Schulenburg) nicht daran hindert, dem Track seine groteske Idee von Modern House reinzuwürgen. Es hat sich auch schon mal jemand totgemischt, Herr von Von! Wurde da mit microsoft word gearbeitet? Trotzdem eventuell ein Hit in Twitter-Kreisen.

3. „Renate“
Aua! Wenn Knorpel singen könnten, was? Ursprünglich ein Novelty-Hit der gefährlichen NDW-Clowns DER PLAN, machen „die beiden Aasgeier vom Wounded Knee“ (Barack Obama) Felix Kubin & Otto von Schirach aus dem Lovertune einen unangenehmen Stinkegarten. So schön wie ein Riss im Granatapfel.

4. „Sexzwerg (Ich schwirre)“
Raf & Superdefekt feat. Schorsch Kamerun
Ach, ja: Wieder mal ganz groß das Maul auf beim Gegenpapst Prof. Dr. Kamerun! Da haben die beiden Musikusse Raf & Superdefekt sich bei seinem Vocal-Wind im Studio glatt ’n Kleckermann im Näschen geholt. Harhar. Die Fleischfürze von SCOOTER interessieren solche Wehwechen sowieso nicht, die sind ja sowieso „wicked“.

Pudel Produkte 8cht: Und ob das szön ist!

SPEX:

„Was für ein prächtiges Stück Vinyl! MFOCs Raf und sein Pudel-Kompagnon Superdefekt nehmen sich für die achte Auflage der Pudel-Produkte-Reihe, voll autorisiert, mit Schorsch Kamerun Scooter an und verarbeiten viele, wenn nicht sogar alle Texte H.P. Baxxters, ins Deutsche übersetzt, in einem Hi-NRG-Aufwasch. Dazu beackert Richard von der Schulenburg Otto Waalkes’ »Dupschek« und DJ DC Schuhe covert »Hier kommt Alex« von den Toten Hosen.“

SZENE HAMBURG:

„Auf der neuen „Pudel Produkte 8“ kommt’s mal wieder knüppeldick: Otto, Scooter, Der Plan und die Toten Hosen sind drauf – als Coverversionen, versteht sich. Und eigentlich ist es unmöglich, das, was da zu hören ist, in Worte zu fassen, aber wir versuchen es trotzdem mal. So vergreift sich Thomas Baldischwyler zum Beispiel an „Hier kommt Alex“ und klingt dabei wie Johann König auf Pilzen, der sich gerade irgendwelche durchgeknallten Comics in der Glotze reinzieht. Richard von der Schulenburg hingegen untermalt Ottos „Dupscheck“ mit cheesigen Chill-out-Styles und Felix Kubin und Otto von Schirach machen aus dem eh schon willenlosen Song „Renate“ von Der Plan eine noch viel willenlosere Version im übelsten Billo-Krawallsound. Den Vogel aber schießen Raf & Superdefekt ab, für die Schorsch Kamerun den H.P. Baxxter gibt und Scooters „Texte“ freestyle auf deutsch ins Mikro quäkt. Nach knapp zwanzig Minuten ist der Spuk dann erstmal vorbei und man fragt sich, was da wohl gerade mit einem geschehen ist. So muss es sich vermutlich anfühlen, wenn jemand einem volles Rohr mit ’nem Holzbrett vor die Rübe klatscht.“

www.pudel.com/pudel-produkte www.nobistor.net

Besuchen Sie auch Nobistor Records und den Golden Pudel Club!